Über jenny

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat jenny, 28 Blog Beiträge geschrieben.

Pettrailer-Trail-Wochenende Rauris

2021-05-24T21:36:39+02:00

Urlaubsfeeling pur. Es war durchgehend Regen angesagt. Aber wenn Engel reisen, passt auch das Wetter. Und so war es für uns in Rauris am Pfingstwochenende. Es war so schön, nach all der Zeit so viele nette Leute wieder zu sehen, gemeinsam zu Trailen und einfach eine schöne Zeit miteinander zu verbringen. Uns Aufenthalt im Hundehotel Grimming war auch wieder ein Highlight. Die Teilnehmer haben gute Leistungen gezeigt. Und wir haben sie sicher nicht geschont. Von Auffangtrails bis Hardcore einsatznahe Trails sowie Videoanalyse war alles dabei. [...]

Pettrailer-Trail-Wochenende Rauris2021-05-24T21:36:39+02:00

Spannend …..

2021-05-12T21:34:04+02:00

haben es heute Team Nadine & Lennox bei der Pettrailer-Einsatzprüfung in Kärnten gemacht. Man hat vermutlich die Steine in ganz Kärnten gehört, die uns allen am Ende vom Herzen gefallen sind. Nach 3,3 km und 55 Minuten hatten sie unsere "entlaufene" Sally gefunden :-) Zwischen Start und der VP am Endpunkt gab es regelmäßig ein Live-Update via Whats App Chat. Dieser war ungefähr so zu lesen. 18:34 (Startpunkt) Sie sind gestartet. Richtung passt. 18:42 (Startpunkt) 😱 Lennox ist wieder zum Parkplatz zurück gekommen. Sie laufen jetzt die Hauptstraße entlang. 18:43 (Ziel) Vielleicht kürzt er den ganzen Trail ab? 🤞🏻 19:22 [...]

Spannend …..2021-05-12T21:34:04+02:00

Alles ist möglich.

2021-05-12T21:34:15+02:00

Es wurde wieder fleißig im Lungau und Villach getrailt! Am Wochenende hieß es wieder: Lasst die Hunde suchen! Die Teilnehmer waren alle mit voller Begeisterung dabei und haben mit ihren Hunden alle Schwierigkeiten gemeistert. Auch unsere Kessy war wieder mit am Start und hat exzellente Arbeit geleistet, auch wenn sie es ein kleines Handicap hat! Daran sieht man aber genau, das wirklich jeder Hund Trailen kann. In Villach war auch Cupido wieder dabei und hat, wie Speedy Gonzales die schnellste Maus aus Mexiko, seine Arbeit zur vollen Zufriedenheit von den Trainern Thomas und Reini erledigt.  Vielen Dank an Alle, für [...]

Alles ist möglich.2021-05-12T21:34:15+02:00

Das Lüftungsrohr – zwei Seiten einer Geschichte

2021-03-29T23:36:04+02:00

Was der Hund sich dachte: Heute war ein toller Tag, aber auch ein seltsamer. Mein Frauchen ist mir dahin gefahren, wo ich immer viel schnüffeln darf. Da, wo sie mir was vor die Nase halten und ich dem meist interessanten Geruch folgen darf. Wenn ich dann den Ursprung des Geruches gefunden habe, freut sich mein Frauchen immer voll mit mir und ich werde auch noch dafür belohnt, dass ich das mache, was mir Spaß macht. Heute aber war mein Frauchen wohl nicht so ganz bei der Sache. Ich hab wie immer an etwas schnüffeln dürfen, bin dann dem Geruch gefolgt [...]

Das Lüftungsrohr – zwei Seiten einer Geschichte2021-03-29T23:36:04+02:00

Prüfungsmarathon

2021-03-29T14:48:12+02:00

Pettrailer-Prüfungsmarathon am Wochenende.  55 Teams stellten sich dieses Wochenende den unterschiedlichen Prüfungsstufen. 25 Basic 1, 23 Basic 2, 7 Advanced. Sogar die Polizei hat uns einen Besuch abgestattet, weil ein "besorgter" Bürger Mitteilungsbedürfnisse hatte. Natürlich hatten wir alle Coronaregeln eingehalten und somit war alles ok :-). Wir haben teils wirklich gute bis sehr gute Leistungen gesehen, vor allem im Bereich des Advanced Levels. An alle, die es diesmal nicht geschafft haben - nicht den Kopf hängen lassen. Aufstehn, Krönchen richten, Mund abwischen und weiter trainieren. Beim nächsten Mal klappt es bestimmt. [...]

Prüfungsmarathon2021-03-29T14:48:12+02:00

Dackel Memo gesichert

2021-02-06T13:55:08+01:00

Memo ist am 04.02.2021 um ca. 15:00 Uhr in Dürnstein aus jagdlichen Gründen entlaufen. Er war ca. 12h weg und konnte von unseren Einsatzteams festhängend gesichert werden. Er lag ganz ruhig hat sich, wie so oft der Fall, nicht gemeldet. Er war nur 80 m vom Entlaufort entfernt.

Dackel Memo gesichert2021-02-06T13:55:08+01:00

Die Arbeit eines Pettrailers ….

2020-12-28T10:48:57+01:00

... hat auch manchmal seine Schattenseiten. Wir wurden vor zwei Tagen um Hilfe gebeten, der von Anfang an kein gutes Ende nehmen konnte. Ein toter Hund wurde auf einem Parkplatz im Schnee gefunden. Die Bitte war, ob wir den Chip auslesen können, damit der Besitzer zumindest informiert werden könne und seinen Hund begraben kann. Ein Abschluss. Nachdem niemand aus der Region sich aufmachen wollte diese unschöne aber notwendige Arbeit zu ledigen - fuhren zwei Teams am ersten Weihnachtsfeiertag dorthin. Sie brauchten über eine Stunde, um das Tier überhaupt im harten Schnee zu finden. Und dann konnten wir den Chip leider [...]

Die Arbeit eines Pettrailers ….2020-12-28T10:48:57+01:00

Ein neues Einsatzteam

2020-12-26T20:46:02+01:00

Zum Ende des Jahres freuen wir uns, ein neues Einsatzteam in den Reihen der Pettrailer begrüßen zu dürfen - Manuela mit Josie. Aber fangen wir doch am Anfang an. Es ist etwas mehr als zwei Jahre her, dass ich die ungarische Straßenkreuzung das erste Mal getroffen habe. Josie meine ich. Sie ist ein Mix zwischen Staff, Labrador und wer weiß was sonst noch alles. Josies größtes Thema waren andere Tiere. Hund, Katze - sie ging sofort vorwärts. Als ich auf den Parkplatz kam, gab es gerade Einzeltraining mit Josie und Eddi, da Eddi so ziemlich alles egal ist und er [...]

Ein neues Einsatzteam2020-12-26T20:46:02+01:00

Nach oben