Startseite/Markus

Über Markus

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Markus, 61 Blog Beiträge geschrieben.

Ronny und sein Freund der Fuchs

2021-01-19T15:35:17+01:00

Ronny und sein Freund der Fuchs Vorab: Ronny wurde endlich gesichert ! Nach rund acht Wochen, die Ronny nun unterwegs war konnte er gesichert werden. Ronny stammt aus einem Animalhoarderhaushalt und hat den größten Teil seines Lebens in einer Wohnung mit 13 weiteren Hunden verbracht, bis es zur Räumung kam und er von einem Tierheim übernommen wurde. Kurze Zeit später fand er sein Zuhause in OÖ. Leider entwischte Ronny bei einer nächtlichen Gassirunde und wurde seither vermisst. Ronny war zu scheu um sich Menschen zu nähern und so war klar, die einzige Lösung ist eine Lebendfalle. Futterstelle wurde [...]

Ronny und sein Freund der Fuchs2021-01-19T15:35:17+01:00

Spendenaktion Lebendfalle für Hunde

2020-12-17T17:55:24+01:00

Spendenaktion Lebendfalle für Hunde Wir brauchen Eure Mithilfe – Silvester steht vor der Tür. Kürzlich bei einem Einsatz in OÖ mussten wir leidlich feststellen, dass es dort, wie auch in einigen anderen Teilen Österreichs kaum passende und/oder funktionstüchtige Hunde Lebendfallen gibt. Unzählige Telefonaten mit befreundeten Organisationen blieben leider ebenfalls erfolglos. Wir mussten deshalb unsere Hunde Lebendfalle von Kärnten nach OÖ transportieren. Wie ihr euch vorstellen könnt, braucht es hier einiges an Logistik und so vergingen 1-2 Tage, bis diese vor Ort war. Ein für uns unerträglicher Zustand. Daher haben wir uns kurzfristig dazu entschieden, gemeinsam mit der Tierschutzorganisation [...]

Spendenaktion Lebendfalle für Hunde2020-12-17T17:55:24+01:00

Glückliche Sicherung nach 21 Tagen

2020-12-25T18:50:12+01:00

Maya's glückliche Sicherung nach 21 Tagen Vor knapp einem Monat kam die 2-jährige Maya nach Österreich und konnte in einem unachtsamen Moment dem neuen Besitzern samt Geschirr entlaufen. Nach mehreren Sichtungen wurden durch unsere Einsatzleiterin Martina immer wieder Futterstellen eingerichtet und die Besitzer mussten immer wieder Futterschleppen ziehen. Vor ein paar Tagen erhielten wir einen Anruf, dass Maya sich eine Schlafstelle an einem Bauernhof eingerichtet hatte. Martina dorthin und wieder eine Futterstelle eingerichtet, die von Maya auch angenommen wurde. Nun wurde dringend eine Lebendfalle benötigt - was sich im Raum Oberösterreich als sehr schwierig gestaltete. Die vorhandenen Fallen [...]

Glückliche Sicherung nach 21 Tagen2020-12-25T18:50:12+01:00

Pettrailer im AKW

2020-11-18T07:56:17+01:00

Pettrailer im AKW Letztes Wochenende durften wir mit freundlicher Genehmigung (EVN) im AKW Zwentendorf mit unseren Pettrailern trailen :-) Es war ein super lustiges Trailevent und alle Beteiligten "strahlten". Jeder Teilnehmer hatte 4 verschiedene Trailer und immer einen anderen Runner in einem anderen spannenden Bereich des AKW's. Wir hatten nicht nur die Möglichkeit unsere Hunde im Freilauf im Hauptgebäude suchen zu lassen, sondern auch im Reaktorgebäude. Natürlich durfte eine anständige Verköstigung aller Teilnehmer sowie Leckerlies für unsere Suchhunde nicht fehlen. Wie man aus den zusammenschnitt der Bilder erkennen kann - war für jeden etwas dabei. Wir möchten uns [...]

Pettrailer im AKW2020-11-18T07:56:17+01:00

Staffbull als Einsatzhund?

2020-11-18T08:33:50+01:00

Staffbull als Einsatzhund? "Crazy Cuba of Staffbull Company" ist der  erste und derzeit einzige Staffbull Pettrailer Einsatzhund in Europa. Den meisten Listenhunden wird der Weg zu einem professionellen Einsatzhund in Organisationen sehr oft verwehrt. Nicht so bei uns, gerne bilden wir Hunde aus - die wo anders nicht gerne gesehen werden. Wir sind besonders stolz darauf Crazy Cuba als Pettrailer Einsatzhund in unserem Team zu haben. Natürlich freut es uns auch, dass unsere Trainerin Mariella Strauby so fleissig mit Ihrem Hund gearbeitet hat.

Staffbull als Einsatzhund?2020-11-18T08:33:50+01:00

ORF 2 – Beitrag AKW

2020-11-18T08:35:54+01:00

ORF 2 – Beitrag AKW Pettrailer im AKW - netter TV Bericht des ORF2 am 20.10.20 über unsere Arbeit als Pettrailer. Vielen Dank auch an EVN für die tollen Trainingsmöglichkeiten.

ORF 2 – Beitrag AKW2020-11-18T08:35:54+01:00

Da Vinci Trail

2020-11-18T08:37:38+01:00

Da Vinci Trail Bei schönstem Herbstwetter fand unser kniffliger Da Vinci Trail diesmal in Klagenfurt statt. Die Teams mussten z.T. wirklich schwierige Aufgaben als Team lösen. Nach 5 Stunden und 7 km war dann das Ziel in Klagenfurt - am Lindwurm erreicht und alle Aufgaben gelöst. Selbst "alte Hasen" die schon Escape Room etc. gespielt haben - kamen bei diesem Trailtag schnell an ihre Grenzen :-). Natürlich haben unsere Suchhunde toll gesucht, den jeder Teilnehmer hatte eine individuelle Spur. Schön dass Ihr dabei wart.

Da Vinci Trail2020-11-18T08:37:38+01:00

Was macht ein Hund auf dem Dach?

2020-11-18T08:38:53+01:00

Was macht ein Hund auf dem Dach? Gestern konnten wir wie bereits berichtet - den Amstaff in unserer XXL Pettrailer Falle erfolgreich sichern. Über Nacht wurde der auf ca. 8 Jahre geschätzte Rüde im TIKO Klagenfurt versorgt. Heute liefen die Telefone heiss - da der Hund zwar gechipt aber nicht registriert war. Über gute Kontakte konnte Laura vom TIKO jemanden in Kroatien ausmachen der den Hund nach Slowenien vor über 3 Monaten vermittelt hatte. Dann konnte die Vermittlungsagentur ausfindig gemacht werden und die kamen sofort von Slowenien nach Klagenfurt. Die Wiedersehensfreude alle Beteiligten war riesengross. Der Hund [...]

Was macht ein Hund auf dem Dach?2020-11-18T08:38:53+01:00

Happy End

2020-11-18T08:39:41+01:00

ORF 2 – Beitrag AKW Unsere neue XXL Falle hat nun bereits ihren ersten Erfolg. Der Amstaff-Mix wurde heute Mittag erfolgreich gesichert. Der Hund lief seit Wochen herrenlos umher und suchte Schutz unter einer Autobahnbrücke. Melanie vom TIKO rief uns an ob wir helfen können. Gesagt getan, letzten Samstag aufgestellt - täglich mehrmals das Futter gewechselt - und heute war es an der Zeit. Vielen Dank an alle beteiligten Helfer insbesondere Melanie Novak und dem TIKO Klagenfurt.

Happy End2020-11-18T08:39:41+01:00

Tough Trail a la Ho-Chi-Minh-Pfad

2020-11-18T08:48:52+01:00

Tough Trail a la Ho-Chi-Minh-Pfad Letzten Sonntag fand unser hardcore Trail wieder mal in Kärnten statt. Um hier mitzumachen, muss man schon über ein gewisses Pettrailer Gen besitzen (Freude mit dem Hund in der rauhen Natur Spass haben zu wollen, es macht einem nichts aus etwas schmutzig und Nass zu werden, auch wenn die Kondition mal nachlässt - dennoch weiter zu machen, Freude im Team zu arbeiten etc.) Der 16 km lange und 24 Stunden alte Trail war mit Allerlei Hindernissen gespickt - aber kein Problem für unsere Hunde.

Tough Trail a la Ho-Chi-Minh-Pfad2020-11-18T08:48:52+01:00
Nach oben